Weigl

JETZT die Freiheit des Motorradfahrens erleben!!
Mit dem Autoführerschein Motorräder der Klasse A1 fahren.

 

Berechtigung: Schlüsselzahl 196

Der Bundesrat hat zugestimmt dass Inhaber der Fahrerlaubnis Klasse B die mindestens 25 Jahre alt sind und 5 Jahre im Besitz des Führerscheins der Klasse B sind

Krafträder mit:
Hubraum von nicht mehr als 125 ccm und
Motorleistung von nicht mehr als 11 kW (15 PS) und
Verhältnis der Leistung zum Gewicht max. 0,1 kW/kg

ohne Theorie- und Praxisprüfung unter bestimmten Voraussetzungen fahren dürfen.

Der Anwärter der Schlüsselzahl 196 muss 4 klassenspezifische Theorieunterrichte zu je 90 Minuten und 5 Praxisstunden zu je 90 Minuten absolvieren.

Eine theoretische und praktische Prüfung entfällt.

Mit der Eintragung der Schlüsselzahl 196 in den Führerschein wird nur die Berechtigung erworben ein Motorrad der Klasse A1 zu fahren.

Mit dieser Berechtigung ist es nicht möglich die Erweiterung auf die Klasse A2 nach § 15 Absatz 3 FeV (Aufstieg ohne Ausbildung und nur praktischer Prüfung) zu erlangen.
Mit dieser Berechtigung darf ein Leichtkraftrad nicht im Ausland geführt werden.
Mit der Eintragung der Schlüsselzahl 196 wird keine Fahrerlaubnis der Klasse A1 erworben.

Unser Komplettpreis 600.- €

setzt sich folgend zusammen: 4 x Theorie klassenspezifisch Klasse A 130.- € ( Einzelunterricht ist möglich )

5 Doppelstunden praktische Ausbildung ( 10 Fahrstunden a, 47.- € ) = 470.- €